AFI-Karriere | Kundenportal | Fernwartung | Kontakt | Impressum | DE | EN

Kontakt

Tel. +49 711 72842 100

Fax +49 711 72842 4884

Leitlinien und Zertifikate der AFI - P.M. Belz - Agentur für Informatik GmbH

AFI steht für Qualität der Prozesse, Fachwissen, das in die Entwicklung von Software einfließt und Software, die einwandfrei und zuverlässig funktioniert. 

Die Zertifikate und Guides zu Datenschutz,  Datensicherheit und Auftragsdatenverarbeitung zeigen die Leitlinien, an denen sich AFI dabei orientiert.


Zertifikate

Für AFI stehen die Kunden im Fokus des Qualitätsanspruchs. Ihr Vertrauen und die Zufriedenheit mit unseren Lösungen zur Unterstützung ihrer Geschäftsprozesse ist elementares Maß für den gemeinsamen Erfolg. Daher sind unsere Lösungen und Services neben den internen Qualitätsmaßnahmen auch in vielen Bereichen durch externe Partner zertifiziert.


                    

Abb. 1-2: SAP-Zertifikate  |  Abb. 3: ENBW-Zertifikat  |  Abb. 4: FastLTA-Zertifikat  |  Abb. 5: Top Company

[ ▲ ]

Datenschutzerklärung

Allgemeines

„AFI“ und/oder „wir“ bezeichnet die AFI – P.M. Belz Agentur für Informatik GmbH als verantwortliche Stelle, die diese Webseite anbietet.

"Personenbezogene Daten" sind alle Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse.

„Sie“ bezeichnet den Besucher bzw. Nutzer der Webseite.

„Webseite“ meint die Homepage von AFI, erreichbar unter der URL afi-solutions.com

AFI erhebt, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung des geltenden Datenschutzrechts. Soweit AFI personenbezogene Daten erhebt, verarbeitet und/oder nutzt, erfolgt dies stets zweckgebunden. Umfang und Zwecke der Datenerhebung, -verarbeitung und –nutzung werden im Folgenden dargestellt.

Log-Files
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichert und protokolliert unser Webserver standardmäßig und elektronisch die IP-Adresse, von der aus Sie auf unseren Webserver zugreifen, die Dateien auf unseren Servern, auf die Sie konkret zugreifen, das Datum und die Uhrzeit Ihres Zugriffs  (kurz „Log-Files“). Server in diesem Sinne sind unsere Web-, Content-, Applikations- und Datenbank-Server, die wir zum Betrieb der Webseite einsetzen.
Die IP-Adresse (von der aus Sie zugreifen), Dateien (auf die Sie zugreifen), Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs erheben wir automatisiert, um Fehler der Webseite, d.h. technische und funktionale Defizite aufzufinden und anschließend zu beheben.
Log-Files werden spätestens nach Ablauf einer Frist von 31 Kalendertagen, beginnend mit deren Erhebung, ersatzlos und vollständig von unseren Servern gelöscht.

Kontaktaufnahme
Auf unserer Webseite findet sich auf der Unterseite „Kontakt“ eine Eingabemaske, mittels der Sie uns eine elektronische Nachricht senden können (im folgenen kurz „Anfrage“). Wir erheben, verarbeiten und nutzen die auf diesem Wege von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Fertigung und Versendung einer Antwort auf Ihre Anfrage (im folgenden kurz „Antwort“). Wir werden innerhalb von 10 Werktagen, beginnend mit Erhalt Ihrer Anfrage, via E-Mail antworten. Sollten wir auf unsere Antwort keine weitere Rückmeldung von Ihnen erhalten, die eine weitere Datenverarbeitung und/oder –nutzung rechtfertigt, so löschen wir die von Ihnen über die Eingabemaske eingegebenen Daten spätestens nach Ablauf einer Frist von 31 Kalendertagen, beginnend mit Versand unserer Antwort (E-Mail) an Sie vollständig und ersatzlos.

Wir betrachten Ihre Eingabe von Daten in die Eingabemaske als Einwilligung in die Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung gemäß vorstehendem Absatz.

Cookies, Pixel

"Cookies" sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen, auf Ihrem PC oder sonstigem Endgerät spezifische, auf Sie, den Nutzer, bezogene Informationen zu speichern, während Sie unsere Webseite nutzen. Cookies helfen uns zum Beispiel dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internetseiten zu ermitteln, das Nutzungsverhalten auf unserer Webseite zu analysieren, deren Werbewirksamkeit einzuschätzen, die Sicherheit zu erhöhen, sowie unsere Webseite für Sie möglichst komfortabel, effizient und interessant zu gestalten. Die Webseite nutzt sogenannte "Session-Cookies", mit denen Sie während der Dauer Ihres Besuchs identifiziert werden können. Nach dem Ende der Sitzung verfallen Session-Cookies automatisch. 

Zum anderen benutzt unsere Webseite "permanente Cookies", um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf unsere Webseite zugreifen. Der Zweck des Einsatzes dieser permanenten Cookies besteht darin, unsere Webseite und unsere Leistungen für Sie kontinuierlich zu verbessern. Die permanenten Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Name, IP-Adresse etc. werden nicht gespeichert. Eine Einzelprofilbildung über Ihr Nutzungsverhalten findet nicht statt.

Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PC löschen. Bitte beachten Sie aber, dass die Nutzung der Webseite nicht möglich oder zumindest eingeschränkt sein kann, wenn Session-Cookies abgelehnt werden.

Bei der Nutzung unserer Webseite können gegebenenfalls auch Cookies durch Drittanbieter auf Ihrem PC oder sonstigem Endgerät gespeichert werden. Sie können das Setzen dieser Cookies unterbinden, indem Sie in Ihrem Internetbrowser das Akzeptieren von Cookies von Drittanbietern deaktivieren.

Beachten Sie dabei bitte, dass im Falle eines Löschens des Opt-Out-Cookies wieder eine Datenerhebung erfolgt.

Wir verwenden sogenannte Pixel, Web-Beacons, Clear GIFs oder ähnliche Mechanismen (kurz „Pixel”). Ein Pixel ist eine Bilddatei bzw. ein Link zu einer Bilddatei, das im Webseiten-Code eingefügt wird, sich jedoch nicht auf Ihrem Endgerät (z.B. Computer, Smartphone etc.) befindet. Pixel werden von uns überwiegend aus den gleichen Gründen wie Cookies verwendet. Sie ermöglichen uns zum Beispiel, die Anzahl der Nutzer zu zählen, die unsere Webseite besuchen, oder, wenn das E-Mail-Programm des Nutzers HTML zulässt, festzustellen, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde. Pixel helfen uns, die Effektivität unserer Webseite und Werbemaßnahmen zu überprüfen und zu optimieren. Ein Personenbezug wird bei der Pixelnutzung durch uns nicht hergestellt. Auch ein personenbezogenes Tracking findet nicht statt. Üblicherweise arbeiten Pixel in Verbindung mit Cookies. Wenn Sie Cookies deaktiviert haben, dann wird durch das Pixel lediglich ein anonymer Webseiten-Besuch ermittelt.

WiredMinds

Zum Zweck der Anpassung der Webseite auf Basis der Auswertung des Klickverhaltens der Webseitenbesucher und dahingehender Erweiterung oder Reduzierung der auf der Webseite dargestellten Inhalte, werden auf unserer Webseite Produkte und Dienstleistungen der WiredMinds GmbH (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden; bei diesen Daten handelt es sich um folgende: IP-Adresse des Webseitenbesuchers, Besuchszeit, besuchte Seiten/Bereiche, URL, Verweildauer (je Seite und insgesamt), Browser, Plugins, Betriebssystem, Bildschirm-Auflösung, Farbtiefe, Flash-Version, JavaScript-Version (sofern vorhanden) und Java (verfügbar/nicht verfügbar). Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an WiredMinds übermittelt oder direkt von WiredMinds erhoben. WiredMinds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen mindestens der letzten drei Ziffern der IP-Adresse anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Diese Funktion ist Cookie-basiert und daher browserabhängig. 

Hier: Website-Tracking mit WiredMinds deaktivieren

 

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Weitere Informationen, wie Sie das Ausführen von Google Analytics auf jeder besuchten Webseite unterbinden können, finden Sie hier:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Nähere Informationen zu Google Analytics finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

Datenweitergabe an Dritte
Soweit nicht abweichend in dieser Datenschutzerklärung dargestellt, findet eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte nicht statt.

 

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Sie haben gemäß den gesetzlichen Bestimmungen das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und deren Zweck zu erhalten. Darüber hinaus haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung bzw. Löschung Ihrer Daten. Für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an datenschutzbeauftragter@afi-solutions.com.

 

Widerspruchsrecht
Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit und für die Zukunft durch E-Mail an datenschutzbeauftragter@afi-solutions.com widersprechen.

 

Verantwortliche Stelle
AFI – P.M. Belz Agentur für Informatik GmbH
Julius-Hölder-Straße 39
70597 Stuttgart
Germany.

[ ▲ ]


Die AFI auf Google+ Die AFI auf Xing Die AFI auf LinkedIN Die AFI auf kununu

©2015 AFI - P.M. Belz Agentur für Informatik GmbH. Alle Rechte vorbehalten (Anbieter) |  Rechtliche Hinweise | Datenschutz & Cookies