Quadratisch, Praktisch, Gut! Ritter Sport setzt auf automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

Sep. 2017
Ritter Sport setzt auf automatisierte Eingangsrechnungsverarbeitung

Die voranschreitende Globalisierung sowie ein vermehrter Wettbewerbsdruck verbunden mit spezifischen Kundenanforderungen steigern mehr und mehr die Ansprüche von Unternehmen an Qualität, Flexibilität und Effizienz beim Geschäftsprozessmanagement. In diesem Zusammenhang erkennen Unternehmen zunehmend das enorme Einsparpotenzial elektronischer Rechnungslösungen, so auch die Alfred Ritter GmbH & Co. KG aus Waldenbuch in Baden-Württemberg.

Künftig setzt der Lebensmittelhersteller mit seiner Schokoladenmarke Ritter Sport auf die automatisierte Eingangsrechnungslösung DirectInvoiceControl. Überzeugen konnte die Lösung insbesondere durch die höhere Transparenz und die schnelleren Prozesse. Zudem punktete die AFI Solutions GmbH durch ihre professionelle Bearbeitung, die fachliche Kompetenz und das proaktive Engagement ihrer Berater.

Rechnungen, die per Papier oder E-Mail eingehen, werden ab sofort digital von der Finanzbuchhaltung der Alfred Ritter GmbH & Co. KG erfasst und papierlos bearbeitet. Somit lassen sich die Daten des Rechnungseingangsbuchs umfassend, übersichtlich, transparent und stets aktuell in DirectInvoiceControl abbilden.


©2017 AFI Solutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten (Anbieter) |  Impressum | Datenschutz & Cookies