DirectInvoiceControl kann mehr als nur Hochdeutsch!

Jun. 2015

Die Balluff GmbH rollt Eingangsrechnungslösung international aus.

Für ein international tätiges Unternehmen wie Balluff ist es unverzichtbar, dass die eingesetzten Softwarelösungen mit dem Erfolg des Unternehmens und den damit verbundenen, auch internationalen Anforderungen wachsen kann. DirectInvoiceControl, die Eingangsrechnungslösung der AFI, ist für solche Ansprüche konzipiert und kann weitaus mehr als nur Hochdeutsch!

Bereits heute spricht DirectInvoiceControl im internationalen Umfeld von Balluff mehrere Sprachen. So wurden zuletzt die Standorte Dänemark, Schweden und Ungarn an das System angeschlossen und der Startschuss für die Niederlassungen in der Schweiz, Österreich und Slowakei ist bereits gefallen.

Eines haben alle Niederlassungen gemeinsam, nur durch die weltweite und sichere Vernetzung sowie dem hohen Grad an modernen Automatismen sind schnell verfügbare Qualitätsprodukte und die hohe Beratungs- und Servicequalität von Balluff direkt vor Ort garantiert.

"Sensors worldwide“ ist der Claim des Sensorikspezialisten und Industrial Networking-Anbieters Balluff. „Worldwide“ steht dabei für die Marktpräsenz und für die Unternehmensbereiche sowie die 61 internationalen Niederlassungen und Repräsentanzen.


©2017 AFI Solutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten (Anbieter) |  Impressum | Datenschutz & Cookies